BEKANNTMACHUNG

Herr Eberhard Jeschull hat auf sein Mandat in der Gemeindevertretung Bosau verzichtet.

Gemäß § 44 des Gemeinde- und Kreiswahlgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 19.03.1997 (Gesetz- und Verordnungsblatt Schleswig-Holstein 1997, S. 151) ist daher festgestellt worden, dass von der Liste der CDU

Herr Jan Rohe,
Dorfstr. 10,
23715 Bosau-Hassendorf,
nachrückt.

Gegen diese Feststellung kann binnen eines Monats nach der Bekanntmachung Einspruch erhoben werden.
Einspruchsberechtigt sind alle im Wahlgebiet wohnhaften Wahlberechtigten.

Im Auftrag
gez. Schubert

Gemeinde Bosau, den 06.07.2016
Der Bürgermeister
als Gemeindewahlleiter

Bekanntmachung

Wohnungsgeberbestätigung

Ab dem 01.11.2015 muss die Wohnungsgeberin oder der Wohnungsgeber wieder bei der Anmeldung in der Meldebehörde mitwirken. Daher ist jeder meldepflichtigen Person eine Wohnungsgeberbestätigung aushändigen, damit diese innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug ihrer gesetzlichen Meldepflicht nachkommen können. Bei der Anmeldung des neuen Wohnsitzes ist diese Wohnungsgeberbestätigung bei der Meldebehörde vorzulegen (der Mietvertrag reicht nicht aus). Sollte die meldepflichtige Person in eine eigene Immobilie ziehen, so ist bei der Anmeldung eine Selbsterklärung abzugeben. Der Auszug ist durch die Wohnungsgeberin oder den Wohnungsgeber nur bei Wegzug in das Ausland oder Verlassen einer von mehreren Wohnungen (z.B. einer Nebenwohnung) zu bestätigen.

Bekanntmachung

Die Gemeinde Bosau und das Amt Großer Plöner See suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt 2 bis 4 Zimmer Wohnungen sowie möblierte Einzelzimmer im Bereich der Gemeinde Bosau und des Amtes Großer Plöner See zur Unterbringung von Asylbewerbern. Die Kosten sowie die Betreuung der Wohnungen übernimmt die Gemeinde Bosau. Wir bitten um Ihre Mithilfe und stehen Ihnen für Angebote und Fragen gern unter 04522-747143 zur Verfügung.

Bekanntmachung

An alle Hundehalter/innen im Bereich der Gemeinde Bosau

Sehr geehrte Damen und Herren!
Durch des Gesetzes zur Vorbeugung und Abwehr der von Hunden ausgehenden Gefahren“
(Gefahrhundegesetz-GefHG) vom 28.Januar 2005 besteht auch in bestimmten Bereichen der Gemeinde Bosau ein Leinenzwang bzw. ein Mitnahmeverbot.
Die Dorfschaften mit besonderen Einschränkungen sind hier aufgeführt:

Weiterlesen...

Pendlerportal

Gemeinsam fahren. Gemeinsam (Umwelt)sparen!

Weiterlesen...

Baugebiete aktuell

In den Ortslagen Bosau, Hutzfeld und Hassendorf sind in verschiedenen Erschließungsgebieten noch Einzelgrundstücke für eine Wohnbebauung vornehmlich mit Einfamilienhäusern vorhanden.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Sitzungstermine