DRK Blutspende

Aktuelle Blutspendetermine in
Bosau und Umgebung

Pressemitteilung des Amtes Großer Plöner See

Aufgrund des aktuellen Ausbreitungsgeschehens des Coronavirus SARS-CoV-2 ist das Amt Großer Plöner See für den allgemeinen Publikumsverkehr wieder "geöffnet". Die Tür bleibt jedoch weiterhin bis zum 30.06.2020 geschlossen. Terminierter Besuch nutzt bitte die Klingel, um Einlass zu erhalten. Ohne vorherigen Termin und Mund-Nasen-Bedeckung ist ein Einlass ausgeschlossen.

Für Termine telefonieren Sie bitte vorher mit unserer Zentrale 04522 7471-0 (Dienststelle Plön) und 04527 9971-0 (Dienststelle Hutzfeld), die Sie an den ent-sprechenden Sachbearbeiter zur Terminabsprache weiterleitet oder melden sich per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für eine Terminvergabe an.

ACHTUNG!!!

In der Woche vom 22.06.2020 bis zum 26.06.2020 ist die Amtsverwaltung an den Standorten Plön und Hutzfeld aufgrund der Umstellung der EDV nicht erreichbar. Auch telefonische Auskünfte sowie persönliche Beratungen sind in dieser Zeit nicht möglich.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Plön, 28.05.2020

Amt Großer Plöner See
Der Amtsvorsteher

Öffentliche Bekanntmachung zu Mehrjahresbescheiden

Öffentliche Festsetzung der Grundsteuer und der Hundesteuer für das Jahr 2020 gemäß § 27 Abs. 3 Grundsteuergesetz (GrStG) vom 07.08.1973 (BGBl. I S. 965), zuletzt geändert durch Artikel 38 des Gesetzes vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2794).

Informationen zu den Mehrjahresbescheiden
Das Amt Großer Plöner See informiert alle Steuerpflichtigen der Gemeinden des Amtes Großer Plöner See, dass auch in diesem Jahr keine Steuerbescheide versandt werden.

Bauleitpläne Online

Die rechtskräftigen Bauleitpläne (Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, Innen- und Außenbereichssatzungen, u. a.) der amtsangehörigen Gemeinden sind nun online einsehbar. -klicken Sie einfach hier-

Ihre Beteiligung an künftigen Bauleitverfahren:

Das Baugesetzbuch gibt Ihnen das Recht, sich an laufenden Bauleitplanverfahren zu beteiligen.

•    Auf BOB-SH können Sie dieses Recht künftig bequem online wahrnehmen.
•    Vor Ort bei Ihrer Verwaltung oder auf dem Postweg können Sie Ihre Stellungnahme auch einreichen.

 

Pendlerportal

Gemeinsam fahren. Gemeinsam (Umwelt)sparen!